Waageingreß 2022 Samenlegung

Wie in meinem Beitrag https://ursulaortmann.wordpress.com/2021/09/21/waageingres-samenlegung-astrologisch/ erklärt, beziehe ich die Samenlegung darauf, dass die Früchte zu Boden fallen, die Samen ins Erdreich dringen und daraus im folgenden Jahr neues Leben entsteht. Wie erwähnt „Sonne-Mars-Konjunktion, eine Kriegserklärung, Angriffe auf die Gesundheit und Aggressionen gegen das Leben, im 5. Haus geht es um Kinder (Kinderimpfung, Schwangerenimpfung, Männer und Frauen unfruchtbar spritzen)“ – Bisher war jede Medikation für Schwangere nach der Conterganwelle tabu (mit wenigen Ausnahmen). In diesem Jahr wurde die Impfung empfohlen und viele Frauen verloren ihr Kind. Viele Sportler brachen plötzlich zusammen, viele Nachrichtensprecher kippten vor der Kamera um. Hoher Krankenstand in allen Berufen, wo man auf Impfung drängelte und eine erhöhte Todesrate sprechen gegen diese Impfung. Man muss sich fragen, wie weit die anderen Impfungen Wirksamkeit haben und evtl. unnötig wären.

Aktuell schießt der Herr Drosten um die Ecke und prophezeit eine neue Herbst-Corona-Welle. Leute, im Herbst begann jedes Jahr eine Grippezeit, die mal mehr, mal weniger schwer verlaufen ist. Im-Sommer-kann-es heiß-werden und im-Winter-kann-es kalt-werden sind keine Prognosen. Es ist dummes Geschwätz. Und  dummes Geschwätz in dieser Richtung dürfen wir über uns ergehen lassen mindestens bis der Merkur wieder direktläufig wird am 3. Oktober.

Eine über lange Zeit verbreitete Nachricht war, dass mit Bekanntgabe des Todes der Queen der Zusammenbruch der Weltwirtschaft beginnen solle. Viele Tourneen für September bis Dezember 2022 der Stars und Sternchen wurden jetzt abgesagt. Wer immer noch keine Vorräte angeschafft hat, soll sich doch jetzt wenigstens um das Nötigste bemühen, vor allem nötige Medikamente.

Im September astrologisch schrieb ich „Die Sonne läuft am 16.9.in eine Spannung zu Neptun, was bedeutet, dass uns für 4 Tage wieder Lügenmärchen aufgetischt werden. Jedoch – man staune – etliche Mitarbeiter von Rundfunksendern beklagen öffentlich die Medientätigkeit. Am 23.9.2022 betritt die Sonne das Zeichen Waage. Dazu schreib ich einen eigenen Bericht. Am Monatsende erreicht die Sonne die Opposition zu Jupiter, was einerseits die kriegerischen Aktionen verstärken kann, andererseits ein kriegerisches Vorhaben einschränken kann. Das Halbquadrat von Jupiter zu Uranus ist eine Gott-sei-Dank-Stellung. Da der Hühnerhaufen EU auf Krawall gebürstet ist, wird in deren Aktionen eingegriffen und der Schaden begrenzt. Bei den Deklinationen stehen Mars und Pluto in Gegenparallele ab Ende September und den ganzen Oktober. Wir könnten uns also im September entspannen, wenn unsere eigene Regierung nicht vorhätte, Deutschland zu zerstören. So bleibt uns nur, auf göttlichen Beistand zu hoffen. 

Wir sehen einen Löwe-AC mit einem Mond im Löwen und im 1. Haus. Das Volk ist der Souverän und Löwe ist souverän und im 1. Haus soll das Volk sich selbst als wichtig ansehen. Das Volk hat keine Kontakte zu anderen Planeten, es ist alleingelassen und auf sich selbst gestellt. Entweder findet es zu seiner Kraft oder es geht unter. Saturn am DC zeigt den Ernst der Lage. Es muß mit grossen Einschränkungen gerechnet werden, bis der Regierungsumbau vollzogen ist. D.h. auch dass das Abgreifen von Geldern für Nichtdeutsche aufhört. Gut zu sehen das „dicke Verhältnis“ von Saturn zu Uranus im 10. Haus. Saturn repräsentiert die Einfachheit und die Naturgesetze. Im Jahre 2021 gab es drei exakte Quadrate von Saturn zu Uranus und die Herrschenden dieser Welt haben es nicht beachtet. Jetzt tritt Uranus in Aktion und wirft die Herrschenden aus dem Spiel. Die Herrschenden werden durch die Sonne dargestellt und diese stehen in Spannung zu Merkur (Medien/Reporter und das gesamte Handelsgewerbe), Jupiter (Justiz, Kirche, Geldinstitute), Saturn (Landwirtschaft, Bergbau, Haus- und Grundbesitzer), Uranus (Techniker, Erfinder, moderne Weiterentwicklung, Revolutionäre), Neptun (Chemie, Heilkundetreibende, geistige Botschaften)und Mondknoten (Versammlungen von Menschen). Der Aspekt zu Merkur und das Trigon zu Pluto läßt sie noch einige Male großkotzig auftreten. Doch wie wir feststellen konnten, schwenken einige Medien um und berichten nicht mehr regierungsfreundlich.

Mars steht im Zwillingszeichen, was die öffentlichen Verbindungen und Verbindungswege darstellt, die Bewegungsfreiheit und das freie Atmen. Er befindet sich bis Mai 2023 ausserhalb der Grenzen und ist damit unberechenbar, chaotisch und ein Querulant. Wer seine Energie unterdrücken will, wird einen schweren Stand haben, zumal Saturn in guter Verbindung zu ihm steht. Das 11. Haus sind die Finanzen des Staates, dass eine Generalüberholung nötig hat. Saturn schickt also nicht nur Uranus, sondern auch Mars ins Rennen.

Die Queen repräsentierte die alte Welt, den Prunk, die Herrschsucht und die Trennung von Arm und Reich. Überfluß bei wenigen auf Kosten vieler, die hungern und frieren. Wir gehen in eine völlig neue Zeit. Da die Lichtflutungen aus dem All zunehmen, wird sich unser Körper soweit ändern, dass wir weniger Nahrungsmittel zu uns nehmen müssen. Die sogenannten Genussmittel wird es noch einige Zeit geben, doch wird der Körper darauf mit Schmerzen reagieren und wenn wir das begriffen haben, werden wir nur noch gesunde Kost zu uns nehmen. Auch der Medienkonsum wird sich ändern, Gewaltszenen werden nicht mehr angesehen und verschwinden aus den Unterhaltungsmedien, sofern es diese noch geben wird. Wir werden weniger arbeiten und mehr für die Allgemeinheit tun, alles auf Freiwilligenbasis, weil wir die Notwendigkeit erkennen. Wir lassen uns von den höheren Frequenzen inspirieren und neue Talente und Fähigkeiten bei uns entdecken.

Empfehlenswerter Beitrag: „Es geht um die Weltenbühne und was sich kollektiv zeigen kann. Viel wichtiger jedoch, geht es auch darum wie jeder einzelne damit umgeht, du, ich, wir. Wohin lassen wir unsere Energie fließen? Wie setzen wir unsere Wirkkraft ein und wie gut haben wir unseren „Acker des Lebens“ schon von alten Strukturen und Begrenzungen befreit. Ist er bereit für die neue Saat?“ Impulse Herbst 2022 – Dein Ticket in die neue Welt | Podcast #86  https://www.youtube.com/watch?v=sHXYnsAtHcM

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter meine Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.