Die Welt steht still ZDF

Selbst im öffentlich-rechtlichen Fernsehen lässt sich nicht mehr verschweigen, das Geimpfte die Impfung gar nicht gut vertragen, einfach umfallen oder sogar versterben. Innerhalb von 4 Wochen soll es 69 Fußballspieler getroffen haben, aber auch andere z.B. Moderatoren kippten vor laufender Kamera um. Etliche gaben kurz vorher noch stolz bekannt, dass sie sich zum 2. oder 3. Mal impfen liessen.

Da musste ein Propagandafilm her, der – bis auf ein paar Ausnahmen – ganz gut gemacht war. Verschwiegen wurde z.B., dass alle Verstorbenen als Covidpatienten eingestuft wurden. Es gab keine Unfalltoten mehr, keiner starb an Herz- oder Nierenversagen, keiner an Krebs oder Schlaganfall und mehr als im Vorjahr sind auch nicht verstorben. Verschwiegen wurde, dass das Krankenhauspersonal teilweise unbezahlten Urlaub nehmen musste, weil die Betten nicht belegt waren.

In dem Film wurde versucht, die einschneidenden Kontaktverhinderungen der Verordnungen darzustellen, konnten allerdings nicht im Entferntesten die psychische Belastungen für Altenheimbewohner nebst Personal oder für Mütter und Kinder mitteilen.

Unrealistisch war die Begräbnisteilnahme der Ehefrau, die – eigentlich – 14 Tage in Quarantäne bleiben musste, die Einladung ihrer Kinder zum Kaffe und die Umarmung der Ärztin – naja, dafür finde ich keine Bezeichnung. Ich weiß auf jeden Fall, dass wir alle sehr vorsichtig waren und den Verlauf abgewartet haben.

Am Filmende teilte man mit, dass bis Juli 2021 (also in ca. 16 Monaten) 2689 medizinisches Personal stationär aufgenommen wurde, wovon 90 starben. Alter und Vorerkrankungen blieben unerwähnt.

Der Film wurde am 15.11.2021 um 20.15 ausgestrahlt.

Die Grafik zeigt einen Jungfrau-AC: sei Achtsam. Ausserdem steht das Jungfrauzeichen für Gesundheitsfragen, Ernährung, Krankheit und Heilung.

AC-Herr Merkur steht im Todeszeichen Skorpion mit Mars und Sonne. Mars/Merkur, der Angriff mit Worten steht im 3. Haus. Das 3. Haus steht sowohl für die Medien als auch für die Lungen/Bronchien. Die Medien verbreiten das, was der AC-Herr vorbereitet hat. Auch wenn das Thema nicht Impfung war, so zeigt das Bild doch eindeutig Angriff, Krieg mit Biowaffen. Wie  komme ich darauf? Detailarbeit und mikroskopische Untersuchungen gehören zum Jungfrauzeichen und damit zu Merkur. Da er „flüchtig“ ist, ist es nicht so leicht zu erkennen. Merkur pendelt bekanntlich zwischen Göttern und Menschen, bringt richtige oder auch falsche Botschaften. Mars steht nicht nur für Angriffe, sondern auch für Entzündungen und spitze oder scharfe Gegenstände. Mit dem Quadrat zu Saturn ist es der Todbringer. Saturn steht im 6. Haus und verneint die Gesundheit. Er spiegelt sich im Gegenüber, dem Zeichen Löwen und steht im Spiegelquadrat zur Sonne. Er trachtet nach dem Leben.

Mars selber steht in seinem alten Herrscherhaus sehr stark und auch der Mond steht im Marszeichen Widder, aber sehr schlecht. Nimmt man die neuzeitliche Astrologie, stehen Sonne, Merkur und Mars in einem plutonischen Zeichen und Mond in einem plutonischen Haus. Da ist jemand, der Befehle erteilt und unbedingten Gehorsam verlangt. Es soll einem unsichtbaren Herrn oder Gott geopfert werden.

Mers und Sars – wer erkennt nicht gleich die Namensähnlichkeit mit Mars? Zitat „In den Jahren 2002/2003 breitete sich ein bis dahin unbekanntes Coronavirus aus. Ähnlich wie bei der aktuellen Krankheit Covid-19 trat bei vielen Betroffenen ein schweres akutes Atemwegssyndrom auf“ https://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/sars-und-mers-relevanz-fur-die-covid-19-pandemie-11152.php

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Dieser Beitrag wurde unter meine Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.