Mondquartal August 2020

Wikipedia schreibt, dass Gesundheit der ideale Begriff für optimales Wohlempfinden sei und Krankheit seit dem Mittelalter als Ungesundheit bezeichnet würde. So sei Krankheit die Einschränkung des leiblichen oder seelischen Wohlbefindens. https://de.wikipedia.org/wiki/Krankheit

Krankheit macht sich also bemerkbar durch Unwohlsein und entsprechende Symptome. Wer kein Unwohlsein hat, hat keine Krankheit. Wer keine Symptome hat, hat keine Krankheit.

Mindestabstand und Mundschutz https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-07-12_fassung_coronaschvo_ab_15.07.2020_lesefassung.pdf

„Paragraph 2 Abs 2 (2) Wenn die Einhaltung des Mindestabstands aus medizinischen, rechtlichen, ethischen oder baulichen Gründen nicht möglich ist, wird das Tragen einer textilen Mund-Nase-Bedeckung (zum Beispiel Alltagsmaske, Schal, Tuch) empfohlen. Und Paragraph 2 Abs. 10 Dies gilt nicht für Kinder bis zum Schuleintritt und Personen, die aus medizinischen Gründen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen können.“ (Anm. von Attest ist keine Rede)

Die Verordnung endet am 11.8.2020. Doch bin ich sicher, dass neue Coronafälle konstruiert werden, damit die Maskenpflicht bestehen bleibt. Der August ist energetisch aggressiv.

Randale in verschienen Städten heißt jetzt auf Neudeutsch „Party“ früher nannte man das Terror. Und passend zu angemeldeten Demonstrationen werden plötzlich Baustellen errichtet mit leichtem Zugriff zu Pflastersteinen für Jedermann. Wer hat das organisiert?

Die Planeten zeigen die Energien an, die uns zur Verfügung stehen. Es ist unsere Entscheidung, wie wir mit diesen Energien umgehen. Wir sehen als politische Führungen der Länder Könige, Präsidenten und Diktatoren. Was wir nicht sehen ist der tiefe Staat, der seit Jahrhunderten seine eigenen Interessen vertritt von Zerstörung und Wiederaufbau. Sie verdienen daran – sowohl an der Kriegsmaschinerie als auch an der Wiederherstellung der Infrastruktur. Wenn es nach ihnen ginge, könnte es ewig so weiter gehen. Beide Weltkriege wurden von diesen Leuten konstruiert (wichtig für die Deutschen, denen man die Kriegstreiberei anlasten will), von ihnen gehen die Terroranschläge aus. So sind nie Flugzeuge in das WTC geflogen, sondern es wurde gesprengt, nachdem die Versicherungssumme wohlweislich drastisch erhöht worden war. – Der tiefe Staat benutzt die Spannungsenergien der Planeten für ihre Anschläge und Angriffe, um Ängste und Spaltung in der Bevölkerung zu erzeugen.

Wir Astrologen sehen diese Spannungen und raten dann zu besonderer Aufmerksamkeit. Die Spannungen selber erzeugen keinen Unfall oder Angriffe, es sind Kann-Situationen. Wir spüren die Energien und da uns keiner gesagt hat, wie wir damit umgehen müssen, können wir nicht damit umgehen. Dann fällt schon leicht ein böses Wort, die einfachste Art der Überreaktion.

Wir stehen das ganze Jahr 2020 unter diesen Spannungen, nach einer Verschnaufpause geht es im August wieder los. Zu den angegeben Tagen kann man 3 Tage vorher und nachher dazuzählen. Wir sind aufgefordert, den ganzen August (und auch September) aufmerksam alles zu beobachten, uns zu beherrschen und nichts persönlich zu nehmen. Wir sind aufgefordert, den zwischenmenschlichen Kleinkrieg zu vermeiden und Menschen zu meiden, die uns manipulieren wollen.

Mars Quadrat Jupiter am 4.8.2020:  Mars/Jupiter-Energien sind kraftvoll, was man auch beginnt es gelingt. Wenn Jupiter mit im Spiel ist, geht es immer um viel oder Grosses, es wird nicht unterschieden zwischen gut oder schlecht.

Mars Quadrat Pluto am 13.8.2020 Mars ist der Einsatz von Energie und Pluto wird als Ausübung von Macht und Unterdrückung angesehen, eine tiefe Besessenheit tiefer Leidenschaften und Ausübung sexueller Energien. Es geht darum, sein Ziel mit allen Mitteln erreichen zu wollen, die auch mit brutaler Gewalt und Zerstörung einhergehen kann. Eine gefährliche Energie. Gebt auf eure Frauen und Kinder gut acht.

Mars Quadrat Saturn am 24.8.2020 zwei gegensätzliche Energien als wenn man mit angezogener Handbremse Auto fährt. Blockierungen, Widerstand, Streik, böse Tat

Uranus wird rückläufig 15.8. Unberechenbarkeiten und Überraschungen

Pluto steht in der Halbsumme von Jupiter und Saturn, das sind der 11.8 und 25.8, an denen auch Mars beteiligt ist. Gewaltsame Veränderungen (Verhaftungen), Trennungen, Einschränkungen

Der Lauf der Sonne

Kritisch der 3.8. mit Uranus in 4, der 19.8. mit Uranus in 10 und der 22.8. mit Uranus Spitze 4. Der Vollmond am 3.8. und die Sonne stehen in Spannung zu Uranus, das kann zu explosivem Verhalten und Jähzorn führen.

Die Mondquartale

      Am 2.8. steht die Sonne im Quadrat zu Uranus. Das ist Disharmonie, plötzliche Aktionen, da soll etwas mit Gewalt durchgesetzt werden. Revolutionäre Aktionen, da die Halbsumme Mars/Saturn auf Pluto steht.

Merkur ist das Zeichen für die Kommunikation allgemein und für die Medien. Am 1.8. steht Merkur in Opposition zu Pluto, da wird Propagandageschwätz auf uns losgelassen. Am 2. kommt der Mond dazu, das Volk soll überzeugt werden. Am 3. und 4. steht Merkur in Opposition zu Saturn, das sind Trennungen und nach Flückiger eine Reise, die getan werden muß/Abschied nehmen. Um den 10.8. steht Merkur im Quadrat zu Uranus, da liegen die Nerven blank. Es ist äusserste Vorsicht geboten beim Autofahren und Arbeiten mit Maschinen.

Bleibt wachsam und passt gut auf euch auf.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Dieser Beitrag wurde unter Astrologie, Mondquartalshoroskope, Neumond, Vollmond abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.