König der falschen Propheten von Jahn J. Kassl

Anm.: Wir gehen durch eine aussergewöhnliche Zeit und die, die die Herrschaft an sich reissen wollen, werden alles aufbieten, was sie können. In dem Artikel von Jahn J. Kassl geht es um Hologramme und dass eine Messiaserscheinung hergestellt werden kann.

Hologramm-Erfinder: Virtuelle Gegenstände aus dem Nichts https://www.youtube.com/watch?v=piTQM8uOWdg

Anleitung zum Selberbasteln: Hologram projector DIY     https://www.youtube.com/watch?v=4c5aXKdoy8g

Der ‘König der falschen Propheten’ ist der letzte Trumph der Dunkelmächte. Die Ereignisse der letzten Zeit und der Panik-Modus der dunklen Corona-Eliten, lassen darauf schließen, dass dieser bald ausgespielt wird! Deshalb lesen Sie hier diese Botschaft – sie handelt davon. JJK

Veröffentlicht von Jahn J. Kassl vom Lichtweltverlag

KÖNIG DER FALSCHEN PROPHETEN

GESPRÄCH MIT SAI BABA

TESTLAUF DER DUNKELMÄCHTE

Traum: Bei der Kirche – unweit von unserem Wohnort entfernt – laufen die Menschen zusammen und manche knien am Boden und fangen an zu beten. Ich gehe hin, um mir die Szene aus der Nähe anzuschauen. Als ich dort ankomme, sehe ich, dass neben der Kirche ein exaktes holografisches Abbild der Kirche erschaffen ist. Dieses wandelt sich ständig, mal durchdringt es die Kirche, dann wieder überlagert es sie oder das Hologramm steht im Eins-zu-eins-Modell daneben.

Diese Vorstellung, wie aus einer anderen Welt, dauert sehr lange und ist mit weißem Licht erfüllt. Immer mehr Menschen finden sich an dem Ort ein und viele sprechen von einem Wunder. Ich selbst misstraue diesem Geschehen und vermute einen Testlauf der Dunkelmächte, da das weiße Licht, das von diesen Hologrammen ausgeht, auf mich sehr kalt und unbeseelt wirkt. Dann tritt ein Mann zu mir und fragt mich, was ich dazu sage. Ich schweige. Als ich mich von dem Ort entferne, sagt mir meine innere Stimme deutlich: „Ein Testlauf der Dunkelmächte.“  (Traum Ende)

SAI BABA: Ich bin bei dir, ich bin bei den Menschen, ich bin allgegenwärtig.

In regelmäßigen Abständen werden dir Botschaften, die auf mögliche Ereignisse hinweisen, übertragen. Auch dieser Traum beschreibt eine sehr wirkungsvolle Manifestation der Dunkelkräfte, die die Menschen in Erstaunen versetzen soll.

WUNDER UND ZAUBEREI

Das Erschaffen von holografischen Bildern ist den dunklen Herrschern dieser Matrix heute leicht möglich und es ist deren Absicht, diese Technik auch einzusetzen. Warum? Um über dieses „Wunder“ die Macht über die Menschen zurückzuerlangen.

Immer mehr Menschen wenden sich von diesem System ab und wollen aus der Matrix aussteigen. Durch Zauberei ist der Mensch immer zu beindrucken. Wer wenig Wissen, Umgang oder Erfahrung auf diesem Gebiet aufweist, und das trifft auf die meisten Menschen zu, ist ein leichtes Opfer und kann Echtes von Falschem nicht unterscheiden.

Diesem „Testlauf der Dunkelmächte“, dem du im Traum beiwohntest, liegt der Plan zugrunde, eine gottähnliche Wesenheit durch holografische Bilder weltweit bekannt zu machen; und dieser Wesenheit, die mit übermenschlichen Fähigkeiten ausgestattet ist, sollen die Menschen folgen.

Der „König der falschen Propheten“ hält sich bereit, um diese Erde zu betreten und vor den Menschen zu erscheinen.

JJK: Warum erhalte ich diesen Traum?

SAI BABA: Damit wir dies hier besprechen und die Menschen darauf aufmerksam werden. Dadurch kann der einzelne Mensch viel leichter lichtvolle von wenig lichtvollen Manifestationen unterscheiden. Beachtet die Art des Lichts und die Liebe, die bei einem Vorgang, einer „Erscheinung“ oder einem „Wunder“ freigesetzt werden. Sensibilisiert euch dafür und ihr werdet kaltes weißes Licht – „unbeseelt“ wie du es beschrieben hast – vom warmherzigen Licht der Liebe Gottes immer unterscheiden können. Das ist der Punkt.

Lasst euch von Zauberei, von übermenschlichen Fähigkeiten eines Wesens oder einem ‘Wunder’, das ihr euch nicht sofort erklären könnt, niemals blenden.

Wie ist vorzugehen?

1.) Geht in die Energie hinein. So, wie ihr es bei alltäglichen Situationen oder bei Menschen jetzt bereits tut. Verlasst euch niemals auf Meinungen anderer! Geht ganz in euer Herz und bestimmt für euch selbst, wie sich ein bestimmter Mensch, eine Umgebung, eine Manifestation oder ein „Wunder“ anfühlen. Dann werdet ihr immer orientiert sein.

2.) Göttliche Manifestationen sind immer voller Liebe und von Zärtlichkeit erfüllt. Wo es an diesen beiden Qualität fehlt, haltet euch fern.

Sogenannte “Wunder” gibt es nicht. Was es gibt, ist die Unkenntnis der Menschen über das Wesen aller Dinge.

Die Dunkelmächte verfügen genauso wie die Lichtkräfte über das Wissen, um mit Schwingung und Energie manipulieren zu können.

Beide Seiten der Macht können Dinge und Ereignisse aus dem Nichts kreieren. Entscheidend dabei ist, zu welchem Zweck und in welcher Absicht dies geschieht. Darauf müsst ihr achten. Denn einer bösen Absicht wohnt eine dementsprechende Grundenergie inne. Spürt und fühlt hinein. Ihr werdet von eurem HOHEN SELBST immer die richtigen Antwort und Einspielung erhalten.

MESSIAS VON KALTEM BLUT

JJK: Das heißt, da die Neue Weltordnung unter aktuellen Bedingungen nicht mehr durchzusetzen ist, soll durch Wunder-Zeichen nachgeholfen werden – und dabei tritt der große Prophet als Antichrist in Erscheinung.

SAI BABA: Die Menschen sollen vom weiteren Erwachen abgehalten werden. Deshalb soll ein „Messias“ mit außergewöhnlichen Fähigkeiten – aber von kaltem Blut – erscheinen, den die Menschen dann anbeten und auf den sie ihre ganzen Hoffnungen projizieren.

Bisher war „Gott“ für die Menschen unsichtbar.

Jetzt soll „Gott“ durch das Manifestieren geeigneter Hologramme weltweit für alle Menschen sichtbar werden – ein „Gott der Finsternis“; und dieser Traum weist darauf hin.

Wisset eines: Gott offenbart sich euch im Herzen. Wenn ihr Gott in euer Herz bittet, dann habt ihr alles. Dann seid ihr auch fähig, eine Täuschung der hier besprochenen Dimension zu erkennen.

Betet niemals jemanden im Außen an. Wirklich große Meister vollbringen Wunder, die sich in euren Herzen ereignen.

Wenn jemand zu euch spricht und sagt: “Seht her, hier bin ich”, oder, “Seht her, dort ist er”, dann haltet euch fern. Das Licht leuchtet von selbst und die, die das Licht suchen, gelangen von selbst dahin.

Erkennt, was ist. Spannende Tage, die nächsten großen Umbrüche und Überraschungen stehen bevor.

Ich bin allgegenwärtig unter den Menschen. Rufe mich, mein Schutz ist dir gewiss.

SAI BABA

 

Dieser Beitrag wurde unter Corona-Virus, Hologramme, Jahn J Kassl, Lichtweltverlag, meine Welt, Weltgeschehen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.