Neugeburt 5: Spirituelle Revolution von lebensrichtig

Zitat „….

Es ist ein Zeichen des Kali-yuga und der in ihm vorherrschenden Unwissenheit, dass in all den oben erwähnten Medien das Wesentliche, das Wichtigste, das Wirkliche und das Wahre nicht – oder wenn, dann nur am Rande oder völlig verdreht – erwähnt wird. Ohne Gott gäbe es keine spirituelle Energie, keine materielle Energie, kein falsches Ego und kein wahres Selbst, kein Licht und keine Dunkelheit, keine materielle Welt und keine materiellen Körper. Es gäbe keine Intelligenz, keinen Geist und keine Individualität. Es gäbe keinen Äther, keine Luft, kein Feuer, kein Wasser und keine Erde. Es gäbe kein Leben, und es gäbe nicht einmal die von einigen Wissenschaftlern herbeigedachte Singularität, aus der sich ihrer Meinung nach alles entwickelt haben soll. Es gäbe nicht einmal die Wissenschaftler, und somit gäbe es auch kein Wissen und niemanden, der überhaupt irgend etwas schafft. Und dieser Gott, der die Ursache aller Ursachen ist, wird von allen in allem weggelassen? Finde den Fehler. ….“

https://www.lebensrichtig.de/blogbeitrag/neugeburt-5-spirituelle-revolution.html

 

Dieser Beitrag wurde unter Lichtarbeit, Spiritualität, Wahrheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.