Silvester zu Neujahr 2018

Astrologisch gesehen ist das Datum kein besonderes Ereignis. Doch anhand der offenen Grenzen und intoleranten gewalttätigen Neuzugängen muss man auf diese Nacht ein besonderes Augenmerk legen. Eine Empfehlung, Zuhause zu bleiben, wird nichts bringen mit den Mondknoten in 11/5, die Spiel und Spass mit anderen in der Gruppe suchen. Der kriegerisch eingestellte Mars (junge Männer) steht in Spannung dazu und wird von Jupiter „befeuert“. Jupiter ist Herr von 3 (Medien/Kommunikation)  und würdelos. Die Mars-Männer werden durch Medien (Handy) geleitet und vom Gesetz begünstigt. Dass dabei die Werte und Selbstwerte der Bevölkerung zerstört werden, interessiert keinen der Verantwortung tragenden Amtsinhaber. Das Volk (Mond) gerät in eine depressive Stimmung und trauert (Halbsumme Merkur/Saturn).

In der Halbsumme von Saturn/Pluto (Gewalt/Verlust) stehen Sonne (das Leben) und Venus (die Weiblichkeit, der Selbstwert) und in der Halbsumme von Mars/Uranus (das schnelle Messer) steht Merkur, das deutet auf abnorme Triebveranlagung, Verletzungen und Operationen.

Dann haben wir noch Saturn (Trennung) in der Halbsumme Mars/Jupiter (der gelungene Krieg, Glück durch Verbrechen), was auch einen glücklichen Ausgang bedeuten kann.

Zusätzlich stehen in der Parallele Sonne und Venus bei Saturn (Trauer und Trennung) und bewegen sich ab dem 7.1. auf Pluto zu. D.h. zu der Herrschsucht, dem Kontrollzwang, der noch über 2 Jahre anhält, für kurze Zeit Entbehrungen und Entfremdungen.

Uranus und Neptun (der Schock, die Ohnmacht) stehen in Gegenparallele und haben ihr engstes Zusammenwirken erreicht, sie lösen sich aus der Parallele.

Dieser Beitrag soll nicht dazu dienen, Angst zu machen. Frauen galten immer schon als Kriegsbeute und ein Land, in dem täglich Vergewaltigungen und Messerstechereien durch Fremde stattfinden und die Verbrechen nicht geahndet werden, befindet sich im Krieg zu seiner Bevölkerung.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Astrologie, Deutschland, Diktatur, Vergewaltigung, Vernichtungskrieg abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.