Mondquartal November 2017

Habt ihr es gemerkt? 5 Wochen sind vergangen seit der Bundestagswahl und was hat die neu gewählte Regierung vollbracht? Nichts – gut so, dann erfinden sie auch wenigstens keine Gesetze zum Nachteile der gebürtigen Einwohner. – Das ist jetzt nicht ganz richtig, denn kurz vor Veröffentlichung dieses Artikels geben die CDU, FDP und Grüne bekannt, dass sie dem älteren Bürger die eingeführte Rente mit 63 nicht gönnen und wieder abschaffen möchten. Merkt euch das!

„An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.“ Der Papst beklagt die Unfruchtbarkeit Europas. Ausgerechnet der Oberste einer Institution, der potenzielle Väter von einer Familiengründung abhält, der Unfruchtbarste aller Unfruchtbaren (ein Baum, der niemals Früchte trägt) – welch eine Ironie. http://www.epochtimes.de/politik/welt/papst-beklagt-dramatische-unfruchtbarkeit-in-europa-und-kulturelle-unterschiede-der-migranten-sind-ressource-keine-last-a2253045.html

Wenn man den Familien nur die Hälfte der Unterstützungen zukommen liessen, die z.Zt. Fremde erhalten, die weder hier lebten noch in hiesigen Kassen eingezahlt haben, dann würden sich auch viele Paare Kinder leisten können.

Und noch eine Ironie, mit der unsere Sicherheit gewährleistet werden soll:

1.9.2016  https://www.welt.de/wirtschaft/article157927823/Bundeswehr-bildet-jetzt-syrische-Fluechtlinge-aus.html

Die Bundeswehr bildet in verschiedenen zivilen Berufen aus. Davon profitieren seit dem 29. August auch volljährige, anerkannte Flüchtlinge. Zunächst konzentriert sich das Programm auf Syrer. Diese bilden die größte Gruppe unter den Flüchtlingen. Jobcenter informieren potentielle Teilnehmer und vermitteln sie an die Bundeswehr. Die Teilnahme ist freiwillig. Am Ende gibt es eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung.

https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2016/08/Integration/2016-08-29-ausbildung-fluechtlinge-bundeswehr.html

Auch die Polizei bekommt Schnappatmung wegen vieler Polizeischüler mit Migrationshintergrund  https://www.welt.de/politik/deutschland/article170211261/Aufregung-um-Ton-Aufnahme-ueber-Zustaende-an-Polizei-Akademie.html

Viele der Migranten, die unsere Sprache gelernt haben und für ihren Unterhalt sorgen wollen, haben genauso viele Bedenken und Befürchtungen wie wir, die Ureinwohner, dass dieses schöne Land zu einer Kloake der Machtspiele wird. Die Zeichen des Christentums werden verspottet und sogar verboten, die Kinder bekommen schlechte Noten, wenn sie nicht wissen, wie man zu Allah betet und die Traditionellen Feste werden einfach umbenannt. Was sagt der Papst dazu? Ich habe nichts gelesen!

Nun zum astrologischen Teil

Saturn passiert den Fixstern Lesath auf 24°15 Schütze. Bei Lesath geht es um Gemeingefährlichkeit, wilde Tiere, Bisse, Unsittlichkeit, Niedertracht und ätzende Säuren.
Aculeus auf 25°44 bringt Scharfgeisitgkeit, Pessimismus, Blindheit und Sehen mit dem 3. Auge.
Beim Galaktischen Zentrum 27°05 geht es um Vermischungen, das kann Stillstand bedeuten oder einen gewaltigen Sprung. Ich hoffe auf das Letztere.

und die Mondquartale

Trump geht am 3.11.2017 auf Asienreise und ist dann in Hawai, Japan, Südkorea, China, Vietnam und die Philippinen. Rückreise am 14.11.und ab 7.11. geht Mars in das Quadrat zu Pluto. Merkur steht während der ersten 6 Tage in Parallele zu Saturn/Pluto,was keine guten Voraussetzungen für Verhandlungen sind.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Astrologie, Mondquartalshoroskope, Neumond, Vollmond abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s