Mondquartal Juni

Grundgesetz Artikel 5

(1) 1Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. 2Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. 3Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) 1Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. 2Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

 

Zensur bei facebook und Twitter: Zitat „Die bei Twitter und Facebook mittlerweile auf staatliches Betreiben installierten Zensurwerkzeuge werden immer mehr Bürgern die Augen dafür öffnen, in welchem Land sie leben und was von der Illusion der „Meinungsfreiheit“ zu halten ist.“

https://propagandaschau.wordpress.com/2017/05/05/alice-bota-zeit-laesst-twitter-account-der-propagandaschau-sperren/

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) in Deutschland ist gestoppt. Zitat: „Allerdings ist die Regulierung damit nicht vom Tisch. Denn die Union lehnt die Einschränkung der Meinungs- und Pressefreiheit nicht grundsätzlich ab…..  https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/05/18/unions-fraktion-stoppt-heiko-maas-zensur-gesetz-wird-vorerst-nicht-beschlossen/

Auch das Ausland ist auf dem Zensur-Trip:

Am 9.5.2017 wurde der israelische Radio- und Fernsehsender urplötzlich abgeschaltet https://www.welt.de/politik/ausland/article164442802/Regierung-schaltet-alle-oeffentlich-rechtlichen-Sender-ab.html

Anordnung 2 Std. vor den Abendnachrichten. Wenn man 18 Uhr als OZ nimmt, erhalten wir Merkur/Uranus im 6. Haus (die Bediensteten des Staates) und AC-Herr Mars in 8 im Halbquadrat zu Merkur/Uranus.

Nach dem „Anschlag“ in Manchester soll Theresa May gesagt haben, sie plane riesige Vorschriften über die Art und Weise, wie das Internet funktioniert, einzuführen, so dass die Regierung entscheiden kann, was online gesagt wird.

Wenn man rundum-versorgt-ist, kann man gut solche Sätze äussern:                         Schäuble: „Die Menschen sollten wissen, „dass Geld nicht alles ist und dass viel Geld zugleich viel Verantwortung bedeutet.“ http://www.focus.de/finanzen/videos/streit-um-steuersenkungen-schaeuble-die-menschen-sollten-wissen-dass-geld-nicht-alles-ist_id_7160694.html

Es wäre schön, wenn die Politiker endlich mal Verantwortung zeigen würden und zwar die Politiker in Deutschland gegenüber dem deutschen Volk. Da mangelt es.

War der Besuch des friedensnobelpreistragenden und bombenden Obama auf dem ev. Kirchentag Rache der Bundeskanzlerin? Ende Mai 2017 Obama und US-Präsident Trump in Europa –  schönes Wetter – keine Chemtrails  http://media.bewusst.tv/wp-content/uploads/2017/05/Zusammenhaenge1.mp4  – und damit die G-7-Teilnehmer nicht gefährdet werden, durfte kein Flüchtlingsschiff in Sizilien anlegen.

Beschimpfungen der „Gäste“ gegenüber Deutsche und Beschimpfungen der Politiker gegenüber Deutsche ist intolerant. Es reicht.

Zur Astrologie:

und die Mondquartale

Besonders kritisch um den 3.6.2017 mit Saturn in 10 Opp Mars in 4, beide im – weiten -Quadrat zum AC und Mond, am 10.6. Saturn/Mond Spitze 4, die anderen mit Saturn in 10 und Uranus in 4 etwas entspannter.

erstellt mit astroplus

Anfang Juni nähert sich in der parallele die Sonne dem Mars, was mundanastrologisch auf kriegerische Handlungen hinweist. Sonne und Mars stehen in geringem Abstand gemeinsam bis Anfang August. Um den 15.7. stehen diese in Gegenparallele zu Saturn/Pluto. Interessant ist, dass auch Merkur ab dem 20.6. „ausbüxt“ und damit besonders unberechenbar ist wie jetzt der Mars.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Astrologie, Mondquartalshoroskope, Neumond, Parallele, Vollmond abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s