Costa Concordia und die Einheit Europas

Die Costa Concordia wurde am 8.11.2004 in Genua auf Kiel gelegt.

Concordia heisst „Göttin der Eintracht“ und sollte Sinnbild sein für die Einheit und den Frieden unter den Völkern Europas und war der Stolz der Reederei. Es gab dreizehn Brücken an Bord mit den Namen von: Großbritannien, Irland, Niederlande, Griechenland, Belgien, Polen, Schweden, Italien, Spanien, Deutschland, Portugal, Frankreich und Österreich. Die Zahl 13 soll nach Döbereiner „neptungeladen“ sein.

Am 13.1.2012 um 21.45 Uhr fuhr das Schiff zu nahe an die Küste von Giglio, kenterte und sank. Rettungsmassnahmen sollen zu spät durchgeführt worden sein und der Kapitän soll als Erster das Schiff verlassen haben, heisst es. 32 Menschen überlebten das Unglück nicht. Bis 17.9.2013 lag das Schiff auf Grund

War das ein Hinweis auf den Untergang Europas bzw. der Europäischen Idee? Den Untergang der Titanic habe ich bereits verglichen mit der US-Wahl https://ursulaortmann.wordpress.com/2016/11/05/titanic-und-die-us-wahlen-2016/

Wie in vielen Beiträgen dargelegt, betreibt die USA die Neue Weltordnung und „befehligt“ europäischen Präsentanten.

Die „Göttin der Eintracht“ ist also gesunken, weil der Kapitän nicht seiner Pflicht nachgekommen ist und sich nicht um die Belange der ihm anvertrauten Menschen gekümmert hat. Ein Sinnbild für die aufgeführten europäischen Staaten, von denen einige durch Privatisierungen geplündert und in die Armut getrieben wurden?  Da vergleiche ich einfach mal die Horoskope

Vergleich Schiffsunglück mit US-Wahl: Hier sehen wir Achsenverbindungen, der AC der US-Wahl vom 8.11.2016 am MC vom Schiffsunglück im Quadrat zu Mars/Mond/AC. Mars der Wahl im Quadrat zu Saturn und Jupiter und Pluto in der Halbsumme von Merkur/Pluto und Sonne, um nur einige zu nennen.

Kann man den Wahlausgang so deuten, dass er ungünstig ist für die europäische Idee, eine paneuropäische Diktatur zu gründen? Wird deshalb Trump verteufelt?

Schiffsunglück und Niederlande 15.3.2017 Die Sonne der NL-Wahl in Spannung zu Mars/Mond/AC und Saturn in Spannung zu Mars/Mond sticht am gravierendsten heraus.

Schiffsunglück und Frankreich 7.5.2017 Mars/Neptun der Wahl in Spannung zum MK und als besonderer Wink der MK der Wahl in Opp zu Venus/Neptun des Schiffsunglücks. Es wird gemunkelt, dass viele Wahlscheine für Le Pen durch Abrisse für ungültig erklärt wurden.

Schiffsunglück und  Deutschland  24.9.2017

Saturn im 10. Haus der Wahlen im Quadrat zu Mond/Mars/AC, die Sonne in Opp zu Uranus, Jupiter/Uranus in Spannung zu Saturn/Jupiter und der AC auf Venus/Neptun. Da könnte man auf die Idee kommen, dass die Wahlzettel schon ausgezählt sind. – CDU und SPD sprechen heute schon von einer Koalition, weil sie ihre Arbeit so toll fanden (im Gegensatz zum Wähler). Man spricht auch gar nicht mehr von Niederländern, Franzosen oder Deutschen. Sondern man hört nur immer Europa und meint EU. Europa ist ein Kontinent mit verschiedenen souveränen Staaten mit langen Traditionen, die EU ist ein Konstrukt, eine Interessengemeinschaft, der verschiedene Staaten angehören seit 60 Jahren. Gibt man „Merkel sieht Europa in Gefahr“ bei google ein, erhält man einige Hinweise.

Winston Churchill (1947): „Die Schaffung einer autoritativen allmächtigen Weltordnung ist das Endziel, das wir anzustreben haben. ..…Ohne ein vereinigtes Europa keine sichere Aussicht auf eine Weltregierung. Die Vereinigung Europas ist der unverzichtbare erste Schritt zur Verwirklichung dieses Zieles.“

Auch die Wahlen in Österreich am 15.10.2017 mit Wahlende 17 Uhr zeigen ein spannungsreiches Bild
Horoskop
Das Quadrat von Mars/Saturn in Spannung zu Mond/Mars, Sonne/Merkur/Jupiter in Konj. zu Saturn und Opp Jupiter sowie der lfd. Uranus in Spannungen zu denselben und Pluto läuft auf die Sonne zu. (Mond/Mars des Unglücks stehen im Quadrat zum „Geburtshoroskop des Schiffes.) Das, was mal Aushängeschild für Frieden und Eintracht in Europa sein sollte, zeigt eher den Untergang Europas an.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Astrologie, Costa Concordia, EU, Europa, Europaplan, Politik, Prognosen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s