Die Auflösung des Falschen-Licht-Konstrukts

Unsere Verehrung eines Wesens, einer männlichen Gottheit, die eifersüchtig, rachedurstig und zornig ist, wird durch Priester und Organisationen gesteuert, die sich unter den korruptesten, gefährlichsten und blutrünstigsten Institutionen auf dem Planeten befinden.

Wir werden gelehrt zu glauben, dass Busse und Leiden Wege wären, um spirituelle Pluspunkte zu sammeln. Das Märtyrertum ist heilig, Frauen sind Bürger zweiter Klasse und „der Mann soll die Vorherrschaft über die Erde haben“. Schaut, wohin uns das gebracht hat. Hier weiter lesen

http://transinformation.net/die-aufloesung-des-falschen-licht-konstrukts/

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Energie, Esoterik, Glaube, Transinformation, Weltanschauungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.