Legendär und unvergessen: 10 Bücher von Udo Ulfkotte, die Du gelesen haben solltest

Zitat von Eva Hermann auf ihrere Blogseite „Wir verlieren einen der besten Journalisten Deutschlands, und einen empfindsamen und grundguten Menschen.“

Wissenschaft3000 ~ science3000

Udo Ulfkotte war einer der herausragendsten Autoren im Spektrum der alternativen Medien. Seine Bücher haben viele Menschen beeinflusst und inspiriert. Vor allem stärkte Ulfkotte jenen Kämpfern um die Freiheit und die Wahrheit den Rücken, welche vom System geknechtet wurden. Unbequeme Wahrheiten aufzudecken und anzusprechen, das war das Markenzeichen von Udo Ulfkotte. Sein Wirken als Autor nahm zwar ein apruptes Ende, doch seine Werke leben weiter und sie werden auch zukünftigen Generationen ein Lehrbeispiel für wahren Journalismus sein. Was andere verschwiegen und unter den Teppich zu kehren versuchten, deckte Udo Ulfkotte gnadenlos auf und war damit nicht nur den Herrschenden ein Dorn im Auge. Seine größten Werke haben wir noch einmal für euch zusammengefasst.

1. Gekaufte Journalisten

Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.803 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter meine Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Legendär und unvergessen: 10 Bücher von Udo Ulfkotte, die Du gelesen haben solltest

  1. Christl Lingg schreibt:

    Ich werde IHN vermissen – die Qualität seiner Aussagen in Wort und Text sind nicht zu übertreffen. R.I. P.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s