Warnung!!!! Verlust der Bodenrechte ALLER EU-Mitgliedsstaaten in 2017 – Alarmstufe ROT

Wissenschaft3000 ~ science3000

Leute das gilt NICHT nur für ALLE deutschsprachigen Länder!!!
Die Privatisierung wurde von der EU für ALLE EU-Länder verlangt. Auch für die Schweiz kann vieles, was eigentlich Hoheitsstatus haben sollte in UPIK gefunden werden!!!!

Das Gewohnheitsrecht wird laut Völkerrecht, nach abgeschlossenen 10 Jahren erworben – dieses Recht wäre also alleine schon durch die Bodennutzung der Deutschen in den germanischen Ländern gegeben, würde man wohl meinen.

Was widerspricht dem? Dem widerspricht, dass dieses Recht an dem Boden der germanischen Länder, bzw. aller EU-Länder an die Privatisierer übergeht, weil diese ebenso das Gewohnheitsrecht nutzen können, wenn nicht widersprochen wurde.

Wenn ich erlaube, dass einer ständig über meinen Grund mit dem Auto fährt, erwirbt dieser nach 10 Jahren durch das Gewohnheitsrecht, dieses Recht auf Dauer.

Es gibt zahlreiche Hinweise auf die Enteignung durch die EU – wurden diese Vorgänge zurückgewiesen????

Bitte genau hinhören, wie die Tricks der Besatzer aussehen und was alle dagegen…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.234 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter meine Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s