Die Freiheiten des Menschen | Alles Schall und Rauch: Frechheit – Merkels Auszeichnung für vier Freiheiten

Glaubensfreiheit, Meinungsfreiheit

Wissenschaft3000 ~ science3000

Danke Ursula!
Update: 25.11.2016

Diese Absurdität ist unfassbar – so erschafft man gleich 3 neue Freiheiten, die es a priori gar nicht geben kann – nur die richtig gesagt – „Meinungs- und Meinungsäußerungsfreiheit“ (Rede-…) ist davon verbrieft, aber dennoch nicht in allem gewährt. Sagt einer laut, dass er glaubt, dass der Holocaust nicht stattgefunden hat, ist sogar Glaubens- und Meinungsfreiheit schon dahin, denn man darf öffentlich nur glauben und meinen was andere vorgegeben haben, was natürlich menschrechtswidrig ist und auch schon von der UN eingemahnt wurde.

!!DAS EMRK Artikel 9 und 10 postuliert ausdrücklich auch eine
ÖFFENTLICHE Meinungsäußerungs- und Redefreiheit
in Wort, Schrift und Bild!!

https://www.menschenrechtskonvention.eu/freie-meinungsaeusserung-9295/Artikel ganz lesen

Ausschnitt:

//Die in in Artikel 9 EMRK geschützte Gedankenfreiheit ist die Freiheit des Denkens, insbesondere in weltanschaulichen und politischen Dingen. Die in Artikel 10 EMRK geschützte Meinungsfreiheit ist dagegen die Freiheit, seine Gedanken laut und öffentlich auszusprechen, verstanden…

Ursprünglichen Post anzeigen 870 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter meine Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Freiheiten des Menschen | Alles Schall und Rauch: Frechheit – Merkels Auszeichnung für vier Freiheiten

  1. wituschinski schreibt:

    Dann hätte die als erstes Hartz 4 abgeschafft …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s