Mondquartalshoroskop Dezember 2015

Der Vollmond am 25. November 2015 zeigte für Deutschland Saturn in 4 und Uranus in 8.

Kritisch anzusehen nach Troinski sind Saturn oder Uranus im 10. oder 4. Haus und die Sonne gleichzeitig in 1, 4, 7 oder 10, Planetenbesetzungen in 8 und 12, ebenso in 1 und 6.

Am 30.9.2015 gab Russland bekannt, militärisch gegen den IS vorzugehen, Syrien hat um Hilfe gebeten. Am 31.10. wurde eine russische Passagiermaschine am Sinai abgeschossen, es gab 224 Tote. Am 24.11. wurde ein russischer Kampfjet von türkischen Abfangjägern ohne Vorwarnung abgeschossen. Russland reagiert mit etlichen Sanktionen und bringt ein Langstrecken-Flugabwehrsystem vom S-400-System in Syrien in Stellung. Dieses kann gleichzeitig 36 Ziele im Umkreis von 400 km beschiessen.  http://de.sputniknews.com/militar/20151127/305996016/syrien-usa-abwehrsystem.html

Nach den Bombenanschlägen in Paris am 13.11. will Frankreich sich an der Ausrottung des IS beteiligen. Deutsche Politiker hüpfen schon aufgeregt herum, um mitzumischen. Es geht ja nicht, dass Russland für die IS-Bekämpfung die Lorbeeren erhält.

Die Grafiken zeigen Sonne in Schütze, nochmals Vollmond im November, Neumond im Dezember, Sonne im Steinbock und Vollmond am 25.12.

Horoskop

Das Saturn-Neptun-Quadrat geht bis Ende 2016. Hier stehen Saturn und Neptun in der Halbsumme von Sonne und Mond. Saturn bedeutet Wirtschafts- und Staatskrisen, Stagnation und Verfall sowie Armut, die daraus erfolgen. Ausserdem deutet es auf Naturkatastrophen durch Stürme, Eis und Schnee. Neptun demonstriert hier Schwächen und Täuschungen, politische Intrigen, Korruption, Vergiftungen aller Art, Naturkatastrophen durch Wasser oder Gas. (aus Horoskop und Politik)

Die Mondquartalshoroskope

Horoskop

Die Quartalshoroskope werden von der Mars-Uranus-Opp. begleitet. Auf der AC-DC-Achse für Berlin am 11. und ein Tag später auf der MC-IC-Achse deutet auf Zunahme von Gewalttätigkeiten, Attentate, Explosionen und technische Pannen. Die Nerven sind zum Zerreissen gespannt.

Sorgt dafür, dass ihr genug Vorräte habt an Essen und Getränken sowie lebenswichtigen Medikamenten. Auch ein plötzlicher Wetterumschwung kann die Lieferungen an Lebensmittelgeschäfte erschweren, so dass ein Engpass auftritt und ihr seid nicht gezwungen, bei schlechter Witterung euer Leben zu riskieren.

Ein weiterer Artikel zum Vollmond vom 25.11. http://2012sternenlichter.blogspot.de/2015/11/der-vollmond-am-25-november-2015.html 

 

„Unter Angela Merkel hat sich der Wandel Deutschland zur „Postdemokratie „ entwickelt…. Was die Wähler in wichtigen politischen Fragen denken, kümmert die Politik nicht.“        Ich hatte erst Pestdemokratie gelesen, was wohl treffender bezeichnet, was sich in unserem Land abspielt. http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/29/staaten-zerfallen-wenn-die-buerger-ihrer-regierung-nicht-mehr-trauen/

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2012 Sternenlichter, Astrologie, Katastrophe, Menschenrechte, Mondquartalshoroskope, Politik, Propaganda, Umwelt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mondquartalshoroskop Dezember 2015

  1. ursulaortmann schreibt:

    Ulrich Müller schreibt unter dem Bild Horoskop
    „Sonne-Mond-Opposition ist m.E.. an sich schon problematisch, weil Empfindungswelt(Mond) und Erlebniswelt(Sonne) (Innen und außen) nicht zusammenpassen. Hinzu kommen dieses Jahr noch die anderen problematischen Konstellationen und Häuserbesetzungen wie leicht ersichtlich.“

  2. ursulaortmann schreibt:

    Sonne ist mundanastrologisch die Regierungsspitze und der Mond das Volk. So haben wir jeden Monat diese Spannungen, wenn sich Sonne und Mond gegenüberstehen. Daher erhalten Vollmond und Neumond auch besondere Beachtung.
    LG Ursula

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s