Stundenastrologie Politik

Im Forum astrologisch wurde die Frage gestellt „Stürzt Merkel“.

Horoskop

Ich habe die mundanastrologischen Bücher durchgesehen und gebe wieder, was diese zu den Planetenbesetzungen in Zeichen oder Häusern sagen. Es handelt sich also nicht um meine Deutung oder gar meine Meinung.

Das 7. Haus ist die Regierung, die Regierungsspitze wird durch Sonne oder Jupiter dargestellt. Herr von 7 ist Saturn und neigt im Schützen zur Führungsschwäche, Stagnation, Krisen. Sein Dispositor ist Jupiter, dieser ist wiederum alter Herrscher von Haus 10 Fische. Die Regierung kann also nur so, wie es die Bundeskanzlerin vorgibt.

Jupiter und Merkur erhalten keine Aspekte, was besonders für Merkur schlimm ist. Alte Astrologen haben lieber einen Merkur mit „schlechten“ Aspekten als einen ohne irgendwelche Aspekte. Wir finden Merkur in der HS von Mars/Saturn.

Die Regierungsspitze: Sonne und Jupiter

Jupiter steht in der Jungfrau im Exil im 3. Haus, was eher ungünstig ist für nachbarschaftliche Beziehungen, Handel, Verkehr und Bildung. Venus (der Kapitalmarkt) und Mars (Rüstungsindustrie, Militär) entfernen sich von Jupiter. Interessant auch, dass Jupiter Herr von 6 ist = die Diener des Staates. Die Bundeskanzlerin und natürlich alle Minister sollten dem Staate dienen.

Sonne steht peregrin, erhält aber durch die 5.-Haus-Besetzung Vitalität.

Das Volk, dargestellt durch Mond, ist sehr stark und sorgt sich um die Hilfsbedürftigen. Im 12. Haus habe ich ideelle Hilfe für Bedürftige gefunden. Allerdings wissen wir aus den Bildern, dass es viele uneigennützige Helfer gibt, die sich um die Flüchtlinge kümmern. Das zeigt sich in dem Trigon Mond/Neptun, wobei die Gefahr besteht, ausgenutzt zu werden. Die Sonne in der Halbsumme von Mond/Neptun deutet auf empfindliche Körper und Täuschungen, Neptun im 9. Haus auf Vergiftung internationaler Kontakte.

Der Mond bildet erst einen Aspekt zu Neptun, dann zur Sonne, wodurch der Aspekt zur Sonne vereitelt wird. (Nach alter Manier werden die Transsaturner nicht berücksichtigt) Dass der schöne Aspekt zur Sonne wirkt, sehen wir darin, dass das Volk gespalten ist, die einen sind für, die anderen gegen die Bundeskanzlerin.

Zu Neptun im 9. Haus schreibt Hajo Bazhaf – Stärke: Wendet sich auf der religiösen Suche von der Logik ab und lässt sich – wie ein blinder Pilger – von seinem inneren Auge führen.

Auf kritischen Graden (treibt die Angelegenheit auf die Spitze) stehen: Sonne, Jupiter, Saturn und Pluto. Der Uranus in 10 zeigt kritische Veränderung oder riskanten Umschwung an, der Mars Spitze 4 innenpolitische Unruhen. Sonne Halbquadrat Mars Halsstarrigkeit und Eigenbrötlertum, Venus/Mars gestörtes Verhältnis der Geschlechter.

Fixstern Denebola ca. 21°40 Jungfrau wird als innere Unruhe gedeutet, Aussenseiter und Andersdenkende, Katastrophen.

Der AC erhält ein Quadrat von Merkur: zerfahrene Politik, Konflikte mit Nachbarn.

Dann hab ich noch gefunden für Diktatur 10. Haus (und 8), für Demokratie 11. Haus.

Um die Eingangsfrage zu beantworten: Das Trigon vom Mond zur Sonne lässt einen Sturz nicht zu. D.h. aber nicht, dass sie nicht abdanken könnte.

Literatur:

KdG Ebertin

Horoskop und Politik von Otto Rumburg

Schlüsselworte zur Astrologie Hajo Banzhaf

Lehrbuch der Stundenastrologie Slooten

Die Stundenastrologie Karl-Brandler Pracht

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Astrologie, Buchempfehlung, Politik, Stundenastrologie abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s