Sternschnuppen 1/ 2015 – Flug 4U 9525

Bevor sich die „Welt“ auf die Angehörigen einer der Piloten als Übeltäter einschiesst, bitte nur die tatsächlichen Beweise akzeptieren. Genauso wie die Maschine in Selbstmordabsicht zerstört worden sein kann, genau so kann sie abgeschossen worden sein als Strafmassnahme wegen Ungehorsam gegenüber der USA. Denkt mal darüber nach.

Seelenliebe

Quelle: http://2012sternenlichter.blogspot.de/2015/03/sternschnuppen-1-2015-flug-4u-9525.html

Sternschnuppen 1/ 2015 – Flug 4U 9525

Zuerst einmal möchte ich meine Betroffenheit über den Absturz der German Wings Maschine ausdrücken, sowie mein herzliches Mitgefühl für alle Betroffenen.

Im Grunde gebietet so ein Ereignis den Respekt, es nicht in alle Richtungen mit Vermutungen zu zerpflücken, und deshalb wollte ich mich eigentlich auch zurückhalten. Aber mein Gefühl sagt mir, daß wir auch in diesem Fall wieder belogen werden, und so möchte ich einfach meine Gedanken dazu mit euch teilen, ohne den Anspruch auf Richtigkeit, nur wer weiß; vielleicht werden sie im Gesamtzusammenhang doch eines Tages von Bedeutung sein.

Die Medien waren mir einen Tick zu schnell nach dem Unglück, die Erklärung von Präsident Hollande auch, ebenso daß sofort ein Terrorakt ausgeschlossen wurde, obwohl noch gar keine Erkenntnisse vorliegen konnten.


Zuerst einmal fiel auf, daß im Google-Cache noch Spuren zu finden waren, daß die Unglücksmeldung schon 2 Tage alt war:

Ursprünglichen Post anzeigen 948 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter meine Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sternschnuppen 1/ 2015 – Flug 4U 9525

  1. ursulaortmann schreibt:

    Die Lüge der Germanwings – Manipulationen. Es gab einen Notruf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s