Haager Landkriegsordnung 3

Die Verfassung der Weimarer Republik vom 31.7.1919 http://www.bundestag.de/kulturundgeschichte/geschichte/ausstellungen/verfassung/tafel18

Die „grosse“ Lösung:Mit der Ernennung Hitlers am 30.1.1933 zum Reichskanzler beginnt die Naziherrschaft bzw. das III. Reich. Bei der Recherche gibt es Abweichungen zu der öffentlichen Zeit: anstatt 11.15 Uhr soll es 12.30 Uhr gewesen sein. (Andere Mitteilungen sind, dass die Nachrichten um 12 Uhr bereits Hitler als Reichskanzler verkündeten.) Das widerspricht sich nicht, denn die Medien wurden von Anfang an zu Propagandazwecken benutzt.  http://www.bundesarchiv.de/aktenreichskanzlei/1919-1933/00a/vsc/vsc1p/kap1_2/para2_79.html

Zum Ausbruch des 2. Weltkrieges gibt es unterschiedliche Informationen, z.B. diese http://www.bgd1.com/archiv/udh074w2p.html

Nach Kriegsende war Deutschland von den Aliierten besetzt und verwaltet. Mit der Maueröffnung und der Wiedervereinigung der beiden deutschen Landesteile wurde Deutschland kein souveränes Land. Wikipedia beschreibt Souveränität als die grundsätzliche Unabhängigkeit eines Staates von anderen Staaten. Die verschiedensten Punkte aus dem Überleitungsvertrag von 1954 sind weiterhin gültig:  http://www.deutsches-reich-heute.de/html/index2.php?http://www.deutsches-reich-heute.de/html/gesetze/ueberleitung.htm

So ist die Aussage eines prophetischen Sehers erklärbar: „Das Merkwürdigste aber: Wenn der Krieg zu Ende ist, wird immer noch Krieg sein.“ Jetzt kann man auch verstehen, warum unsere Politiker kuschen, wenn die USA „pfeift“. Am 14.4.1945 begann der Besatzungsstatus. 1990 erlosch die Sowjetunion – einer der Besatzungsmächte – der Besatzungsvertrag läuft am 15.4.2015 aus und Russland gibt die Ostgebiete frei, wenn es sich an den Friedensvertrag von Brest-Litowsk  hält.  https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/04/06/volkerrechtslage-in-deutschland/

Es muss also bis dahin ein Krieg her. http://terragermania.com/2015/01/30/15-april-2015-ein-schlusseldatum/#more-49215

Im Lied der Linde ist davon die Rede, dass dem „deutschen Reiche deutsches Recht geschrieben“ wird und dass sich viele Länder dem Reich freiwillig anschliessen. Bis dahin wird wohl noch viel Wasser durch den Rhein fliessen. Für den Astrologen sind nun die Neptunaspekte in sämtlichen Deutschlandhoroskopen erklärbar.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grundgesetz, Politik, Völkerrecht abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Haager Landkriegsordnung 3

  1. Andy schreibt:

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  2. Pingback: Deutsches Kaiserreich | Ursulaortmann's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s