Advent …..

… und wenn die 6. Kerze brennt

Advent

nein, nein ich will nicht aus der Reihe tanzen. 😉 Diese habe ich für liebe Gäste hergestellt, die zu meinem Adventskaffee kamen. Und nur eine –nämlich meine – durfte brennen. Die anderen habe ich meinen Gästen geschenkt.

Da habe ich wirklich lange dran herumgebastelt – in der Zeit, in der ich ein Kränzchen fertig hatte, hatte mein Mann einen grossen gebunden.

Jetzt brauchte ich noch Deko – die übliche war ja viel zu gross. Also habe ich kleine Päckchen wie ein Geschenk eingepackt mit kleinen Schleifchen. Eine wahre Herausforderung für meine Nerven. Das Falten der Serviettentannenbäumchen habe ich im Internet gesehen. Ich fand das sehr hübsch und es ging problemlos.

Das klappte soweit also reibungslos. Jetzt brauchte ich noch Kuchen. Ich wollte einen Kirschbaiserkuchen backen. Den Teig und das geschlagene Eiweis habe ich schön getrennt vorbereitet. Der Plan war, den Teig unten in eine Backform zu geben, obendrauf den Baiser und ab in den Backofen. Kurz das Gehirn ausgeschaltet und der Eischnee war im Teig. 😦 Also gab es keinen Baiser – der Kuchen hat trotzdem geschmeckt.

Als 2. Kuchen wollte ich Apfeltaschen anbieten. Ich habe ein Rezept von Hildegard von Bingen für einen Blitzblätterteig, der als Teig 24 Std. im Kühlschrank ruhen muss. Damit kam ich unter Zeitdruck: Teig ausrollen, vorbereitete Apfelfüllung dazu, eine Hälfte des Teiges umklappen. Das ging nicht gut. 😦 Und dann musste ich die Teigtasche samt Füllung noch auf das Backblech bekommen. Sie sahen etwas ramponiert aus. Egal, bin ja kein Bäcker. 😉 Geschmeckt haben sie trotzdem.

T-Mond auf meinem MC…..

Mein Sohn sagte früher, wenn ihm etwas nicht so schmeckte: „Das war sicher viel Arbeit, Mama. Mach sie dir nicht mehr.“ 😉 Den Teig mach ich garantiert nicht mehr!

Jetzt brauch ich  bis Weihnachten nichts mehr machen , denn den Nikolaus hab ich „auch schon eingesackt“.

P1010143

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Basteln, Kuchen, Selbstgemacht, Weihnachtszeit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Advent …..

  1. bin hellauf begeistert.

    hab ein feines adventswochenende

    herzlich
    blanca

  2. ursulaortmann schreibt:

    Vielen Dank. 🙂
    Ich wünsche ebenfalls allen einen gesegneten Advent.
    Vor lauter Ich-ärgere-mich-nicht-Übung 😉 hab ich das glatt vergessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s