Heute ist ein guter Tag

Als ich heute Morgen aufwachte, fiel mir das als erstes ein. Es ist ein guter Tag, um neu zu starten. Ich habe etwas, was nicht zu mir gehört, abgelegt. Dieses Etwas hat in meinem Leben Raum eingenommen und ich habe ES Aufmerksamkeit gewidmet und damit genährt.

Als ich aufwachte, konnte ich tief durchatmen. Keine Gedanken zogen mich automatisch zu ES hin. ES existiert nicht mehr.

Strahlender Sonnenschein begrüsst den Tag und ich überlege mir, wie ich ihn aktiv gestalten kann. Regenwetter wiederum würde mich animieren, Informationen zu sammeln und einzuordnen und meine Studien erweitern, z.B. über das I Ging. Das Halbzeichen Kun gibt meine Empfindung wieder: die Offenheit und Empfänglichkeit für Neues.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, I Ging abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s