Mars500

Mars-500 ist ein am 3. Juni 2010 gestartetes Experimentund simuliert einen bemannten Flug zum Mars.

Sechs Personen befinden sich für 520 Tage isoliert von der Aussenwelt in einem Bereich, der Hin- und Rückflug zum Mars simulieren soll.

Die Teilnehmer: Romain Charles (Frankreich, Alter 31 Jahre, Ingenieur, Geburtstag Anf. August), Suchrob Kamolow (Russland, 32 Jahre, Chirurg), Michail Sinjelnikow (Russland, 37 Jahre, Ingenieur), Alexei Sitjew (Russland, 38 Jahre, Ingenieur), Alexander Smolejewski (Russland, 33 Jahre, Allgemeinarzt), Diego Urbina (Italien, 27 Jahre, Ingenieur) und Wang Yue (China, 27 Jahre, Taikonautenausbilder)

Nähere angaben dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Mars-500

Weitere ausführliche Berichte auf dieser Seite:                                                           http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/zukunftsmedizin/tid-18484/mars500-studie-big-brother-auf-dem-mars_aid_515074.html

Interessant der Jungfrau-AC, der für penibles, exaktes Arbeiten steht und der Mars im 12. Haus, das Haus des Gefängnisses und der Isolation.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Astrologie, meine Welt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s